Kulturelle Vielfalt annehmen und gestalten

Nina Kölsch-Bunzen, Regine Morys, Christoph Knoblauch

10/17/2018

Fachbuch
Verlag Herder, Freiburg 2015
ISBN 978-3-451-34893-8
128 Seiten, 17 x 24 cm
€ 15,40

Rezensiert von Gabi Herland - erschienen im Fachjournal 5/2018

Weit über den Untertitel hinausgehend bieten Nina Kölsch-Bunzen, Regine Morys sowie Christoph Knoblauch eine Handreichung für Bildungseinrichtungen, in denen kulturelle Vielfalt eine Rolle spielt.

Die Forschungsschwerpunkte der AutorInnen umfassen neben „kultureller Vielfalt“ die Themen Inklusion, Spracherwerb und religiöse Vielfalt. In ihrem gemeinsamen Werk wird eine kurz gefasste Theorie für eine solide Basis durch zwei umfangreiche und gut strukturierte Kapitel bereichert, die Qualitätsmerkmale für folgende Aspekte beleuchten: Kultursensibilität entwickeln, partnerschaftliche Erziehungskonzepte, Diskriminierungsfreiheit. Äußerst interessant ist die Tatsache, dass jedes Kapitel mit einem konkreten und alltagsnahen Beispiel beginnt, das in der Praxis beinah jede bzw. jeder in dieser oder ähnlicher Form bereits erlebt hat. Ausgehend von diesem Beispiel werden Pro- und Contra- Argumente zusammengetragen und diskutiert. Die Diskussionen münden in einem Zwischenfazit, das auch als Einleitung gelesen werden kann – so schließt sich der Kreis für die LeserInnen.

Ein brauchbares Werk für alle PädagogInnen, auch dann, wenn sie mit diesem Thema bisher noch nicht konfrontiert wurden, sich der Herausforderung einer kulturellen Vielfalt aber noch stellen werden oder stellen wollen.

Kulturelle Vielfalt annehmen und gestalten
Eine Handreichung zur Umsetzung des Orientierungsplans für Kindertageseinrichtungen in Baden-Württemberg (Fachbuch)

Nina Kölsch-Bunzen, Regine Morys, Christoph Knoblauch

Verlag Herder, Freiburg 2015

128 Seiten, 17 x 24 cm

ISBN 978-3-451-34893-8

Preis: € 15,40 inkl. 10 % Mwst

Versand und Lieferkosten

Lieferung österreich- und EU-weit möglich.

Briefpost (bis 500g) in Österreich € 1,60

Briefpost (bis 500g) in EU-Länder € 3,60

Packetversand (versichert) in Österreich € 4,10

Packetversand (versichert) in EU-Länder € 6,50

Für Lieferungen in die Schweiz und Nicht-EU-Länder nehmen Sie bitte mit dem Verlag per E-Mail unsere.kinder[at]caritas-linz.at Kontakt auf.