Elementarpädagogik gestern - heute - morgen

Back to the roots, open for the future!"

Nehmen Sie sich Zeit und reisen Sie mit in die Heimat des Pädagogen Friedrich Fröbel (1782 - 1852), der im landschaftlich reizvollen Thüringen den Kindergarten begründete. Viele seiner Ideen sind auch für heute höchst aktuell.

Geplantes Programm

Neben dem interessanten Austausch mit vielen KollegInnen und Buch- bzw. Filmangebot während der Fahrt sowie ausreichend Zeit zur freien Verfügung sind derzeit folgende Stationen angedacht bzw. in Planung:

  • Besuch des ersten Kindergartens in Bad Blankenburg mit Workshop im Fröbelmuseum (Fröbels Konzept der Elementarbildung, Spielgaben in Theorie und Praxis; Was bedeutet das für heute?)
  • Begegnung mit Verantwortlichen der Stadt Bad Blankenburg und des "Fröbel-Kreises"
  • Besuch der FH Erfurt (Studiengang "Pädagogik und Kindheit"), Kennenlernen der ErzieherInnenausbildung und des Bildungsplans in Thüringen, Austausch mit Lehrenden und Studierenden
  • Wanderung auf den Spuren Friedrich Fröbels zum berühmten "Fröbelblick" (witterungsabhängig)
  • Besichtigung ausgewählter Highlights der Region z.B. Erfurt, Weimar, Eisenach etc.; Im Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" bieten sich viele zusätzliche interessante Anknüpfungspunkte.

Außerdem sind bei Interesse der Gruppe ein Treffen mit dem Verlagsteam des UNSERE KINDER-Partnerverlags "das netz" in Weimar sowie bei der Rückfahrt der Besuch eines Spielzeugherstellers in Bad Rodach und eines Kindergartens in Bayern möglich.

UNSERE KINDER/Martin Kranzl-Greinecker
Bad Blankenburg Tourismus/Matthias Pihan
c Erfurt-Tourismus/Barbara Neumann


Unsere Reise im Überblick

  • Von Palmsonntag, 9. April 2017 (Abfahrt: 13.00 in Linz) bis Mittwoch, 12. April 2017 (Rückkehr ca. 20.00 Uhr in Linz)
  • Nächtigung mit Frühstück im Evangelischen Allianzhaus in Bad Blankenburg (***Hotel)
  • Kosten pro Person: € 359,00 (+Einzelbettzuschlag von € 72,00) 
  • Im Preis enthalten: Bus, Hotel/ÜF im Doppelzimmer, Abendessen am 9.April, Eintritte und Gebühren der im Programm vorgesehenen Stationen.
  • Detaillierte Teilnahmebestätigung ist erhältlich.

Bitte beachten Sie, dass im Reisepreis keine Storno- bzw. Reiseversicherung inkludiert ist. 

Unverbindliche Anmeldungen nehmen wir jederzeit gerne entgegen. Bitte verwenden Sie dazu die nachstehende Onlineanmeldung oder wenden Sie sich (auch bei Fragen jeder Art) direkt an uns: Tel: +43 0 732 7610 2091 oder per E-Mail .



Wir freuen uns auf die Reise mit Ihnen!

Programm zum Download

IHRE UNVERBINDLICHE ANMELDUNG FÜR DIE LESERINNEN-REISE 2017

Bitte füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Anmeldung absenden“. Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. 

Hiermit melde ich mich für die LeserInnen-Reise 2017 vom 9. April 2017 bis zum 12. April 2017  unverbindlich an. 

Mit einem Stern (*) markierte Felder müssen ausgefüllt werden!