Geschichte der Elementarpädagogik in Österreich

News

06/07/2019

Neues Buch

Am 28. Mai 2019 hätte die im Vorjahr verstorbene Pionierin der österreichischen Elementarpädagogik Dr.in Heidemarie Lex-Nalis ihr 70. Lebensjahr begonnen. Wenngleich es ihr nicht mehr vergönnt war, die Vollendung ihres letzten Buchprojektes zu erleben, so war es doch ein schönes Zeichen, dass ihr Werk "Geschichte der Elementarpädagogik in Österreich" (erschienen bei Beltz Juventa, Weinheim 2019) genau an ihrem Geburtstag der Öffentlichkeit vorgestellt wurde.

Rund 100 WeggefährtInnen und Mitglieder der heimischen Elementarpädagogik-Szene versammelten sich zu einer Feierstunde im Palais Epstein in der Wiener Innenstadt und erinnerten sich noch einmal an die langjährige Sprecherin der Plattform EduCare. Das von ihr im Rahmen der Lehrtätigkeit an der FH Campus Wien initiierte Buch wurde von Co-Autorin Dr.in Katharina Rösler (ebenfalls lehrend an der FH Campus Wien) gemeinsam mit zehn Studierenden bzw. Absolventinnen des FH Campus-Studiengangs "Sozialmanagement in der Elementarpädagogik" zu Ende geschrieben und liegt nun als 224-seitiges Werk vor (Preis: € 30,80).

Der offizielle Buchpräsentation findet am 15. November 2019 an der FH Campus Wien statt. Dabei wird Prof.in Cornelia Wustmann (früher an der Uni Graz, jetzt an der TU Dresden tätig) einen Vortrag zu "Entwicklungsperspektiven in der Elementarpädagogik" halten.

Versand und Lieferkosten

Lieferung österreich- und EU-weit möglich.

Briefpost (bis 500g) in Österreich € 1,60

Briefpost (bis 500g) in EU-Länder € 3,60

Packetversand (versichert) in Österreich € 4,10

Packetversand (versichert) in EU-Länder € 6,50

Für Lieferungen in die Schweiz und Nicht-EU-Länder nehmen Sie bitte mit dem Verlag per E-Mail unsere.kinder[at]caritas-linz.at Kontakt auf.