help on geometry homework online how to write a business personal statement academic writing for graduate students john m. swales pdf business plan pro software english literature research papers essays on writing
Zum Hauptinhalt springen

"Baumstadt"

Kindergarten Schwaighof, St. Pölten

 
Eine Stadt für „Menschen, Katzen und Bäume“? Wo gibt es denn so was? Na, im Kindergarten Schwaighof, St. Pölten. Dort ist auf Eigeninitiative eines Kindes die „Baumstadt“ entstanden, passend zum Jahresschwerpunkt „Natur“. Das Besondere daran war, dass die Kinder die Naturmaterialien selbstständig verwendeten, sich beim Bau untereinander absprachen und die entstandene Landschaft schließlich auch bespielten. Sie ließ sich immer wieder neu gestalten, sodass es für Mensch, Tier und Pflanze nicht langweilig wurde …
 

 

Am Bau beteiligt war ...

... zuerst nur ein Kind, das die Idee hatte. Dann hat es auch seine Freunde angesteckt mitzubauen.

 

Die größte Herausforderung war ...

... die Erde, die ganz hart war.

 

Das sagen die Kinder dazu ...

„Wir haben Blätter auf den Stock gegeben.“
„Und Blätter auf einen Haufen.“
„Wir haben große und kleine Äste gesammelt, Pockerl und Tannenzapfen.“

"Die Stadt ist für Menschen, Katzen und Bäume."

 

Unsere Tipps zum Nachmachen ...

Aufmerksam sein beim Sammeln der Naturmaterialien! Schon aus kleinen, unscheinbaren Dingen können tolle Spielwelten entstehen.

 

Fotos: Kindergarten Schwaighof, St. Pölten