dissertation designs help writing a phd proposal startup business financial plan distinctively visual essay maestro literature review on consumer buying behavior
Zum Hauptinhalt springen

"Wohn-Burg-Schloss"

NÖ Landeskindergarten Sollenau2

 
Eine Woche lang waren die großen Bausteine der Mittelpunkt des NÖ Landeskindergartens Sollenau2. Jeden Tag stand der Bewegungsraum offen und lud die Kinder zum Bauen, Spielen und Toben ein. Dabei durften sie das einmal errichtete Wohn-Burg-Schloss immer wieder verändern. Je nach „Accessoire“, das die Pädagogin bereit stellte, zeigten sich die Kinder richtig kreativ und entwickelten eigenständige Spielideen.

 

Am Bau beteiligt war ...

... die „blaue“ Gruppe.

 

Die größte Herausforderung war ...

... dass die Bausteine immer wieder verrutscht sind.

 

Das sagen die Kinder dazu ...

„Das ist mit Terrasse.“
„Da vorne kommt Wasser raus. Das kann man gleich löschen.“
„Es gibt auch ein Fenster.“
„Da sind Stacheln (gemeint sind die Igelbälle), die tun weh, da kann nicht jeder rein.“

 

Unsere Tipps zum Nachmachen ...

Zusätzliche Materialien zur Verfügung stellen! Durch Igelbälle, Matten, kleine Teppiche usw. wurde das Wohn-Burg-Schloss so richtig gemütlich!

 

Fotos: NÖ Landeskindergarten Sollenau2