Editorial 4/2019

Königsdisziplin Spielen

Unter diesem Titel erschien vor wenigen Wochen ein einstündiger Film, der Kinder in unterschiedlichen Entwicklungsphasen dabei beobachtet, wie sie spielend lernen und Erfahrungen sammeln. Dem Begleittext der wirklich empfehlenswerten DVD (erhältlich bei www.AV1-Shop.de) ist nichts hinzuzufügen: „Spielen ist für Kinder mehr als nur ein Zeitvertreib, der Spaß macht. Spielen ist die Königsdisziplin des Lernens! Im Spiel eignen sich Kinder die Welt an. Sie probieren aus, entdecken, lernen und zwar spielerisch, also frei, ungezwungen und damit besonders nachhaltig. Genau das macht das Spielen so wertvoll.“

Die vorliegende UNSERE KINDER-Ausgabe erscheint mitten im Sommer, jener Jahreszeit also, in der Spielfeste und Festspiele Hochsaison haben. Wir wünschen allen LeserInnen eine Zeit der Muße, Erholung und Spielfreude, bevor sie im Herbst in ein neues Schul- und Arbeitsjahr starten.

Der Zufall wolltes es, dass das elementarpädagogische Kernthema „Spiel“ genau mit der 500. Ausgabe der Fachzeitschrift zusammenfällt. Wirklich Zufall? Eigentlich ist kein passenderes Thema vorstellbar, noch dazu, wo das Spiel in UNSERE KINDER seit Jahrzehnten eine Hauptrolle spielt. Mehrmals wurden, ähnlich wie im aktuellen Heft, verschiedene Spielaspekte sowie ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede dargestellt. Anhand der Fachzeitschrift lässt sich auch die Entwicklung der Kindergartenpädagogik wunderbar dokumentieren. Dies tat übrigens vor wenigen Jahren eine junge Schweizer Kollegin für ihre Abschlussarbeit an der Pädagogischen Hochschule („Die Bedeutung des Spiels im Kindergarten um 1950 und heute“), in der sie viele UNSERE KINDER-Artikel zitierte.

Wenn schon von der Geschichte unserer Zeitschrift die Rede ist, so sei die Erwähnung einiger „runder“ Zahlen gestattet:

Vor 95 Jahren (1924) erschien die erste Ausgabe, damals unter dem Titel „Für unsere Kinder“ und in abgezogener Form, heute würde man sagen kopiert.

Vor 90 Jahren wurde das Heft erstmals gedruckt, Erscheinungsort war Salzburg.

Vor 80 Jahren, im Frühjahr 1939, erfolgte die zwangsweise Einstellung der Zeitschfit durch das NS-Regime.

Vor 70 Jahren (1949) kam es zur Neugründung des Mediums mit dem heutigen Namen (vor allem auf Wunsch des Unterrichtsministeriums für die Ausbildung). Seither gab es ohne Unterbrechung alle zwei Monate eine neue Ausgabe.

Vor 60 Jahren (1959) übersiedelte die Redaktion nach Linz, wo sie bis heute zu finden ist.

Insgesamt erschienen seit der Gründung des Mediums genau 500 Hefte. Bei einer realistisch angenommenen durchschnittlichen Auflage von 8000 Stück mit 30 Seiten ergibt dies in Summe ca. 12 Millionen bedruckte UNSERE KINDER-Seiten! Würde man diese Seiten aneinanderreihen, so ergäbe das eine Strecke von etwa 3000 Kilometern – ganz Europa ließe sich so durchqueren! Unser Fachjournal hinterlässt also zweifellos deutliche Spuren ...

Dankbar für die Treue aller LeserInnen und in Vorfreude auf viele weitere Fachjournale grüßt im Namen von Redaktion und Verlag

Unser Artikel

für Sie aus dieser Ausgabe

Psychologe, Spielforscher und leidenschaftlich Spielender

Sie kugeln sich auf dem Boden. Stoßen sich gegenseitig um, um sich im nächsten Augenblick wieder aufzurichten und erneut umzufallen. Gemeinsam. Spontan. Mit vielen Berührungen und jeder Menge Körperkontakt. Es braucht keine Sprache. Die...

Eva Berger Weiterlesen

Martin Kranzl-Greinecker

Redaktionsleitung

Martin.kranzl-greinecker[at]caritas-linz.at

Inhaltsverzeichnis

der aktuellen Ausgabe 4/2019

Unser Thema

Kinder im Freispiel begleiten - Spüren wir ihrer Wirklichkeit nach!
Lisa Kneidinger 4


Die Balance schaffen
Ruth Fischer 9


Kindliche Interaktionen
Forschungsprojekt InKi 9


Beobachten und beachten - Aufmerksamkeit für das freie Spiel
Anna Kapfer-Weixlbaumer 10


Welche Rolle spielt das Spiel - bei Fröbel und Montessori?
M. Harrer & M. Winkler 12


Unsere Praxis

Was machst du denn da? - Elementare Spielschemata erkennen und verstehen
Barbara Fageth 14


Kreisel kreiseln
Stefanie Schobesberger 18


Im Trödelzimmer - die Langsamkeit entdecken
Hannelore Kadanka 19


Praxis Spotlight

Draußen sein - Wurzelkinder
Susanne Sonnleitner 20


Jetzt wird gebaut - Die neue LeserInnenaktion
Redaktion 21


Unsere Lebenswelt

Erzählen mit Zuppi - Textkompetenz im Kindergarten
Jennifer Kresitschnig 22


Menschen im Porträt

O. Fred Donaldson- Vater des Original Play
Eva Berger 24


Service

Bücher ... für Sie ausgewählt 28


Plattform 32


Schlusskreis

Reichhaltig, nährend und nachhaltig - Das Spiel im Wald

Birgit Blochberger 34